Der Bericht über das TTSC-Meeting 2014-2015

2. 05. 2015

 

 

TTSC Meeting im Hotel Frankentor in Rütschenhausen….

Zum diesjährigen TTSC Meeting trafen sich mehr als 60 Modellsportfreunde aus der TTSC und STW Meisterschaft um die Champions 2014 zu krönen und natürlich um sich selbst für eine äußerst spannende und faire Saison 2014 zu feiern!

Auf dem Tagesplan stand neben einem ausführlichen Rückblick der Saison 2014 vor allem die Siegerehrung der Champions in den verschiedenen Klassen.

Meister in der TTSC und somit Champion 2014 wurde Daniel Fischer, der sich im Saisonfinale in Wasserlosen gegen seinen Hauptkonkurrenten Pascal Leibold durchsetzen konnte. Das Podest komplettierte Michael Kexel.TTSC-Sieger klein 2015

In der STW-Meisterschaft konnten sich vor dem letzten Lauf noch 3 Fahrer in den Meisterschaftskampf einbringen. Am Ende wurde Michael Kexel verdienter STW Champion und somit auch an diesem Abend Mit dem Siegerpokal 2014 ausgezeichnet. Zweiter in der Meisterschaft wurde Felix Schneider vor David Kuschnarew.

Die TTSC-Mini Serie ging nicht nur im Jahre 2014 das erste Mal an den Start…..sie wurde auch als letzte Meisterschaft im Dezember entschieden. Mit dem letzten Lauf in Bad Kissingen sicherte sich Matthias Raab, der leider arbeitsbedingt nicht teilnehmen konnte, aber von Teammitgliedern aus dem TTSC-Team auch bei der Siegerehrung würdig vertreten wurde, die 1.Meisterschaft in der TTSC-Mini. Michael Will und Fabian Hollmeyer komplettierten das Podest im Jahre 2014.

Bei den Nachwuchsfahrern setzte sich mit Felix Schöntag durchaus schon ein Modellauto-Crack durch, gefolgt von Paul Wiesner und Johannes Bandorf. Für die erstplatzierten gab es hier jeweils einen Modellauto-Bausatz. Aber auch die anderen Jugendstarter konnten sich über einen wertvollen „Trostpreis“ für Ihr Modellauto freuen.

Nachdem es eine Vorschau auf die Saison 2015 gab, wurde noch das Reglement der jeweiligen Rennklasse und die darin enthaltenen Änderungen für 2015 besprochen und verabschiedet.

Die TTSC feierte auch im JahSTW-Sieger 2015 kleinr 2014 Ihr 10-Jähriges Reglementsbestehen mit dem Tamiya TT01. Dafür hatte Michael Will und Ralf Müller extra einen kleinen Videotrailer und einen Überblick der Technischen Veränderungen von 2005 bis 2014 zusammengestellt.

Aufgeheitert wurde der Abend mit zusätzlichen Gewinnmöglichkeiten (Dalli Klick und RC-Car-Fahren über Inboard-Kamera), gesponsert unter anderem vom eKart Center in Würzburg.

Als absolutes Highlight folgte zum Abschluss des Abends ein Zusammenschnitt der kompletten TTSC-Saison im Filmformat. Es war ein absolut phantastischer Film, der jedem Teilnehmer Freudentränen ins Gesicht zauberte. Vielen Dank an Pascal für diesen Zusammenschnitt!!

Vielen Dank an alle aktiven und passiven Teilnehmer der TTSC-Meisterschaft, die vielen fleißigen Helfer an und rund um die Rennstrecken und natürlich an das TTSC-Racing-Team für die wieder einmal hervorragende Durchführung der Rennen in 2014.

Einen erweiterten Ausblick auf das Jahr 2016 brachte Ralf auch auf den Tisch. Kurz vor dem Meeting bekam er die offizielle Einladung der TTSC zur Auto-Freizeit-Sport 2016. Da die große Ausstellung Ihr 40-Jähriges Bestehen feiert wollen wir natürlich eine besondere Show dafür bieten! Mehr Infos dazu werden noch folgen!TTSCmini-Sieger 2015 klein

Jetzt freuen wir uns erstmal auf den Start der Saison 2015 am 07. und 08. März in Wasserlosen und natürlich auf unsere Gastrennen in Estenfeld, Bad Kissingen, Hassfurt und Brebersdorf!!

Euer TTSC-Team 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freigegeben in Artikel Archiv