05. - 07. April der Saisonhöhepunkt in Schweinfurt

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren für die Auto-Freizeit-Sport 2019

 

 

Hallo Rennsportkollegen,

in zwei Wochen vom 05. bis 07. April 2019 ist es soweit. Die TTSC gastiert mit allen vier Rennserien auf dem Volksfestplatz in Schweinfurt im Rahmen der 43. Auto-Freizeit-Sport-Ausstellung.

Dort haben wir wieder eine Fläche von über 1000 m² für Rennstrecke, Fahrerstand, Fahrerlager und Zuschauerraum zur Verfügung.

Bei schöner Witterung rechnet der Veranstalter mit weit über 5000 Besuchern. Für uns die beste Gelegenheit unser Hobby einem breitem Publikum zu präsentieren.

Neben der Austragung des 2. Laufs von TTSC, Mini, STW und FUN-Klasse wird den Fahrern und Zuschauern aber noch einiges mehr geboten:

-          Training bereits am Freitag von 09:30 – 18:30 Uhr

-          Freitags Schaeffler-Cup Rennen für Zuschauer jeder Altersgruppe

-          Samstag offizieller Figther-Cup Qualifikationslauf für alle zwischen 6 und 16 Jahre. Ob mit oder ohne eigenem Fahrzeug

-          Showfahrzeuge zum Bewundern im Stand und auf der Strecke

-          Aktion bei den Showfahrten mit Buggys und großer Sprungschanze

-          Großer wetterfester Fahrerstand mit dem besten Ausblick auf die gesamte Messe

-          In den Rennpausen können die Fahrer sich die zahlreichen Fahrzeuge und viele weitere Messeaktionen ansehen

-          Neben den Pokalen gibt es für die drei Erstplatzierten wieder Secco- und Magnum-Sektflaschen mit exklusivem Etikett. Eine schöne Erinnerung auch nach vielen Jahren.

-          Die Essenversorgung ist an allen drei Tagen gesichert. Neben Gegrilltem gibt es wieder leckere Pizza von Udo Geyer und natürlich auch Kaffee und Kuchen.

Diese Argument sollten reichen um sich jetzt sofort anzumelden! Wir freuen uns über jeden Fahrer. Und wir brauchen auch jeden Fahrer um eine gute Show bieten zu können. Holt dazu gerne auch Eure Verbrenner-RC-Cars aus dem Keller. Der Veranstalter mag es gerne laut J

Und sagt allen Freunden und Bekannten Bescheid uns auf der Messe zu besuchen! Neben der Möglichkeit für Jugendliche sich für das Fighter-Cup-Deutschlandfinale in Sonneberg zu qualifizieren kann auch jeder über 16 Jahre beim Schaeffler-Cup selbst ins Lenkrad greifen.

Die Anmeldung könnt Ihr wie gewohnt unter www.rccar-online.de vornehmen. Bitte beachten, dass wer sein Nenngeld bis Donnerstag vor dem Rennen überweist bares Geld spart.

Detaillierte Infos zum Rennen, den Startzeiten etc. findet Ihr in der angehängten Ausschreibung.

P.S. Um wieder eine gute Show bieten zu können benötigen wir natürlich Eure Unterstützung. Wir benötigen Helfer für den Aufbau der bereits am Donnerstag zwischen 15:30 und 18:00 Uhr stattfindet. Ebenfalls benötigen wir jede Art von besonderen ferngesteuerten Fahrzeugen (Showfahrzeuge – Laster, Panzer, Eigenbauten, Motorräder, Karts etc.). Und natürlich jeden Fahrer mit einem 1/8 Buggy mit ordentlich Power unter der Haube, egal ob mit Verbrenner oder Elektroantrieb.

Bitte meldet Euch bei mir unter meiner Mailadresse ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) oder meiner WhatsApp-Nummer (0160/7000333) und teilt mir mit ob und wann Ihr helfen könnt bzw. ob Ihr für Showfahrten zur Verfügung steht.

 

Helfer werden dringend benötigt:

Donnerstag        15:30 bis 18:00 Uhr         Aufbau

Freitag                 13:00 bis 18:00 Uhr         Schaeffler Cup (Streckenposten, Fahrbetreuer und Schrauber)

Samstag              10:00 bis 15:00 Uhr         Figther-Cup (Streckenposten, Fahrerbetreuer und Schrauber)

Sonntag               17:30 bis 19:00 Uhr         Abbau

 

Das AFS- und das TTSC-Team freut sich über Euer Kommen

 

Bis dahin.


______________________________________________________________________________________

Hier die Zeiten unseres Saisonhöhepunktes:

 

Donnerstag 04.04.          Streckenaufbau       15:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag, 05.04.           Training und Schaeffler-Cup 09:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Samstag 06.04. Training und Fighter-Cup 09:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Vorlauf Nr. 1 + 2
16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Sonntag 07.04. Warm Up
08:00 Uhr bis 09:00 Uhr
Vorlauf Nr. 3 + 4
09:15 Uhr
Finalläufe
ab ca. 13:00 Uhr
Siegerehrung ca. 17:00 Uhr

 

Noch mehr Detailinfos findet Ihr in der offiziellen Nennung.

Hier die Reglements unserer vier Rennklassen.

Frank Pufe und Michael Will haben extra ein Messe-Fahrzeug auf die Räder gestellt. Dieses steht bei der Mercedes Niederlassung Schweinfurt zur Ansicht!

Beim Messerennen wird das Fahrzeug von keinem geringeren als Udo Michel pilotiert. Udo ist der einzige Fahrer in der TTSC, der alle seine Rennen gewonnen hat!! Wir sind gespannt wie er sich nach seiner jahrelanger Rennpause schlägt.

Die Anmeldung für das Top-Event ist bereits geöffnet für das Messerennen. Wie gewohnt unter www.rccar-online.de

Die Ausschreibung folgt Anfang März.

 

 

PARTNER DER TTSC

     

gelos 1 4  finanzierung

KFZ-Weis
Kaistener Straße 17
97535 Brebersdorf
Telefon: 09726 2828
WEBSITE>>>

Logo Mainfranken-Motodrom klein

eKart-Center Mainfranken Motodrom
Wilhelm-Wien-Str. 9
97080 Würzburg
Tel.: 0931/46766622
WEBSITE>>>

wehners roesterei

Wehner`s Rösterei
Hauptstraße 48
97502 Euerbach
Tel.: 09726/909954
WEBSITE>>>

modellbau friedlel

Modellbau Friedel GmbH
Margaretendamm 10
96052 Bamberg
Tel.: 0951 63825
WEBSITE>>>